Die Leipziger Kanzlei LEX MEDICORUM berät bundesweit ausschließlich Ärzte, Zahnärzte und weitere Leistungserbringer im Gesundheitswesen. Wir suchen ab sofort einen/eine  Rechtsanwalt/Rechtsanwältin.  Sie absolvieren gerade einen Masterstudiengang oder eine Promotion im Medizinrecht ...
Eine Zahnmedizinische Fachassistentin (ZFA) darf nicht selbstständig in einem Zahnkosmetikstudio Zahnreinigungen im Airflow-Verfahren sowie Bleaching mit Präparaten mit einem Wasserstoffperoxid von mehr als 6% durchführen, so das OLG Frankfurt am Main ...
Das Oberverwaltungsgericht für das Land Nordrhein-Westfalen hat mit Urteil vom 25.05.2012 (Aktenzeichen: 13 A 1399/10) einer Zahnarztpraxis untersagt, mit der Bezeichnung „Kinderzahnarzt“ zu werben. Nun könnte man meinen, die Entscheidung beinhaltet ...
Der Bundesgerichtshof hat am 27.06.2012 (Az. XII ZB 24/12) beschlossen, dass das Anbringen von Bettgittern und die Fixierung an einem Stuhl mittels eines Beckengurts freiheitsentziehende Maßnahmen im Sinne des § 1906 ...
Zahnärzte gehen immer neue Wege in der Werbung für ihre Praxis. Sie bekommen hierbei mehr und mehr Unterstützung von der Rechtsprechung, da die Gerichte Werbeverbote immer häufiger für nicht mehr zeitgemäß ...
Unter der Reihe „Ärztliche Vergütung – Aktuelle Themen“ veröffentlicht die Kanzlei LEX MEDICORUM und die impuls Praxis- und Unternehmensberatung regelmäßig Fachbeiträge. Nachdem wir zuletzt die budgetwirksame Geltendmachung von Praxisbesonderheiten thematisiert haben, beschäftigen ...