Auch in diesem Jahr gibt es einen monatlichen Newsletter. Der Erste ist heute erschienen und beschäftigt sich mit Personalfragen und entsprechenden Strategieentscheidungen, die man auch getrost als gute Vorsätze bezeichnen könnte. ...
Im Praxisalltag ist es oft schwierig, kurzfristige Ausfälle von Mitarbeitern zu kompensieren. Das Bundesarbeitsgericht erklärte jetzt, dass Arbeitgeber, auch von einzelnen Arbeitnehmern, schon vom ersten Krankheitstag ein Attest verlangen können: Entscheidung ...
„Dreihundert Milliarden Euro. Jährlich. So hoch wird der volkswirtschaftliche Schaden geschätzt, der der Bundesrepublik durch den Konsum so genannter psychotroper Substanzen entsteht. Möglicherweise ist da ja was dran….“ Alkohol, Kokain, Medikamente, ...
Beim Verkauf von Arzt- und Zahnarztpraxen findet, arbeitsrechtlich betrachtet, ein Betriebsübergang statt. Das hat zur Folge, dass sämtliche Arbeitsverhältnisse des ehemaligen Praxisinhabers auf den Käufer der Praxis übergehen. Dies ist in ...